1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer>

frj-banner-950

 

Interaktives Layout mit Fenstern

Heute zeige ich euch eine kleine Inspiration für ein interaktives Layout mit Fenstern und verstecktem Journaling. Dies ist das fertige Werk. Ich habe es "4 in 2014" genannt, weil ich darin 4 Anlässe verscrappt habe, auf die ich mich in diesem Jahr ganz besonders freue. Hinter den aufklappbaren Fenstern und Türen findet man zu jedem dieser Anlässe ein Foto und im Inneren der Häuschen versteckt sich das passende Journaling.

22 titel stempeln bearb-


23 fertig detail bearb


24 fertig detail bearb
Und so geht's:

1. Häuser aufzeichnen

1 haus zeichnen bearb
Zeichnet die drei Häuser auf weißem Cardstock auf. Hier könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen, was die Formen der Dächer, Fenster und Türen angeht. Ihr solltet nur im Vorfeld abmessen, wie breit eure Häuser sein dürfen, damit auch alle auf das Layout passen. Meine Häuser sind 9cm, 12cm und 6,5 cm breit (von links nach rechts).
Die Breite der Häuser wird doppelt angezeichnet, damit ihr die Häuser nachher falzen könnt und Platz für euer Journaling habt.

2. Fenster + Türen auscutten

2 haus auscutten bearb


4 weitere haeuser bearb
Zuerst habe ich mir ausgesucht, hinter welchen Fenstern und Türen ich die Bilder verstecken wollte. Denn da diese Elemente beweglich sein sollen ist es besonders wichtig, hier beim auscutten einen Steg übrig zu lassen. Sozusagen die Angeln der Fenster/Türen.
Darüber hinaus habe ich noch einige Fenster zusätzlich ausgecuttet, um diese später mit gemustertem Papier zu hinterlegen.


3. Häuser falzen

3 haus falzen bearb
Mit Hilfe eines Falzbrettes die beweglichen Elemene sowie die Mittellinie der Häuser falzen.

4. Häuser verzieren

Als erstes habe ich mit der Nähmaschine einige Umrisse nachgezogen. Falls ihr keine Nähmaschine habt, könntet ihr diese Umriss-Linien auch doodeln.

6 genaehte outlines bearb


7 haus verzieren bearb
Danach habe ich mit Resten von gemusterem Paper die Fenster hinterlegt und die Innenseiten der beweglichen Elemente ausgekleidet. Außerdem habe ich noch Teile der Hausdächer mit buntem Paper beklebt.

10 foto einkleben bearb
Als nächstes werden die Fotos hinter die beweglichen Elemente geklebt. Wenn alle Verzierungen und Fotos angebracht sind, wird die Innenseite des Häuschens noch mit einem gemusterten Paper beklebt, so dass alles hübsch + ordentlich aussieht. Jetzt könnt ihr das Journaling in die Häuser schreiben.

15 alle haeuser verziert bearb
5. Hintergrund vorbereiten

16 hintergrund reissen bearb
Für den zweilagigen Hintergrund braucht ihr ein buntes Paper, einen Bogen weißen Cardstock und etwas Bakers Twine. Zuerst reisst ihr mit Hilfe eines Lineals von dem bunten Paper rundherum ca 0,5 cm vom Rand ab. Dann schneidet ihr vier Stücke Bakers Twine zu (jeweils ca 35cm lang). Diese fixiert ihr je zu zweit mit etwas Kleber in ca 5.5 cm Höhe am linken und rechten Rand des weißen Cardstocks. Anschließend klebt ihr das bunte Papier darüber und fertig ist der Hintergrund.

19 hintergrund fertig bearb
6. Häuser aufkleben

20 haeuser aufgeklebt bearb
Nun könnt ihr die fertig verzierten und beschriebenen Häuser auf den Hintergrund kleben. Anschließend bindet ihr die Schleife zu. Sie ist nicht nur Deko, sondern verhindert auch, dass die Häuser aufklappen. Die beweglichen Elemente können trotzdem geöffnet werden.

7. Der letzte Schliff

Jetzt fehlt nur noch ein wenig Konfetti und der Titel des Layouts, dann seid ihr fertig. Ich habe mich dazu entschieden, den Titel zu stempeln - hier könnt ihr natürlich auch Alphas eurer Wahl nutzen.

22 titel stempeln bearb
Und damit ihr direkt starten könnt, kommt hier noch die Material-Liste:

3 Bogen weißer Cardstock (2 für die Häuser, 1 für den Hintergrund)
1 Bogen buntes Paper für den Hintergrund (meines ist von MME aus der Cut&Paste Kollektion)
1 Bogen gemustertes Paper für die Innenseiten der Häuser
Reste von 3 unterschiedlichen gemusterten Papieren für die Verzierung der Häuser
grün-weißes Bakers Twine
Konfetti/Enamel dots
Mini-Alphas für die Zahlen
Klartext-Stempel "Normal"
schwarze Stempelfarbe

 

Diese Anleitung ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt.

Hersteller



Kategorien

Klartext Stempel

Hier könnt ihr euch eine Übersicht über alle aktuell verfügbaren Klartext-Stempel zum Ausdrucken auf DIN-A4 herunterladen (auch super geeignet als Inventur- oder Wunschliste!): 

KT-katalog-2017-05

 

Freebie

ein süßes neues Wallpaper für dein Handy:

Mai2017 MobileWallpaper danipeuss.de diwh

 

Aktionen

Kartenchallenge von www.danipeuss.de

danipeuss.de Project Life Challenge

danipeuss.de Project Life Challenge