1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer>
KT-sale2020 märz banner
 

Arbeiten mit Brusho Pulver

Ich (Martina) möchte hier keineswegs das Thema "Brusho" abhandeln, Euch aber gerne einen kleinen Einblick in ein paar der schier unendlichen Einsatzmöglichkeiten der Farbpülverchen geben.

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Was ist Brusho?

Die Farben kommen in kleinen Plastikdöschen daher. Für die Farbentnahme wird empfohlen, den Deckel mit einer Pinnadel zu Perforieren und die Nadel gleich als Verschluss zu verwenden. Wenn die Döschen geöffnet werden, sollte das mit äusserster Vorsicht geschehen, um unerwünschte Partikel auf dem Wekstück oder der Arbeitsfläche zu vermeiden.

Die Konsistenz von Brusho ist irgendwo zwischen Pulver und Salzkörnern einzuordnen und die Farbe ist sowohl sehr ergiebig, als auch äusserst verteil- und abfärbe-freudig!

Brusho verwenden:

Es ist unbedingt empfehlenswert, die Arbeitsfläche abzudecken und Haushaltspapier oder Feuchttücher bereit liegen zu haben, wenn man mit den Pülverchen arbeiten will.

Ich habe zuerst damit angefangen, Schriftzüge einzufärben.

Dazu habe ich "Love" mit einem Wassertankpinsel auf Aquarellpapier (ich würde min. 160g/m2 nehmen) geschrieben 

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking
 

und danach mit einem sehr kleinen Pinsel kleine Mengen Brusho in die Schrift gegeben. Ich habe hier von der dunklen zu hellen Farbe gearbeitet.

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Durchgetrocknet sieht das dann so aus:

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking
Es kann aber auch so aussehen:

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Brusho mit Masks verwenden:

Eine weitere, einfache Methode ist es, Brusho mit einer Stencil/Schablone zu kombinieren.

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Wasser durch die Schablone sprühen und die Schablone vorsichtig abziehen:

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Danach wieder mit Hilfe von einem kleinen Pinsel kleine Mengen Brusho in die Wasserflächen geben

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Man kann wunderbar mit Schattierungen und der Farbintensität spielen:

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Trocken sieht das dann so aus:

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Mit einer anderen Stencil, aber nach genau demselben Prinzip, habe ich dieses Ergebnis erzielt:

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Mit Brushos malen und schreiben:

Man kann mit den Brushos auch "einfach" malen/schreiben - dann sind die Farben in sich viel klarer. (Als Pulver verwendet sind die Farben nämlich nicht sehr rein..)

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Mit Brushos sprühen:

Mit Wasser in einem Mini Mister vermengt ergeben sich aus den Brushos sehr ergiebige und intensive Sprühfarben. Im Verhalten erinnern sie mich dann noch mehr an die Dylusions-Farben wie eh schon.

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Mit Brushos "ditschen":

Etwas Pulver auf der Arbeitsunterlage (nicht porös!) mit Wasser vermengt, kann mit Papier aufgenommen werden:

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Brusho direkt aus der Dose auftragen (aufstreuen):

Brusho kann aber auch wie Gewürz auf das Papier gegeben und dann mit Wasser aus dem Mister aktiviert werden. Je feiner der Sprühnebel, desto feiner die Verästelungen der Farben, je stärker der Sprühnebel, desto Aquarelliger wird das Brusho:

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Pastelleffekte mit Brushos:

Hier habe ich die Farben einzeln aufgetragen und das überschüssige Wasser ziemlich rasch mit Haushaltspapier weggesogen - das ergibt einen eher pastelligen Effekt.

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Struktur durch zerknüllte Folie:

Hier habe ich das überschüssige Wasser stehen lassen, zerknüllte Frischhaltefolie drübergelegt und das Stück Papier so trocknen lassen:

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Brusho auf feuchtes Papier streuen:

Natürlich kann Brusho auch auf angefeuchtetes Papier aufgestreut werden - das gibt wunderschöne Effekte!

Brusho Einleitung von Martina für www.danipeuss.de #brusho #anleitung #mixedmedia #watercolor #diy #tutorial #scrapbooking

Ich hoffe, ihr hattet Spass beim Anschauen!

(und stürze mich in weitere Fragen der Brusho-logie ;) )

Material: 

(c) Martina M. für www.danipeuss.de | nur für den privaten Gebrauch

Kategorien



Hersteller



Termine

unsere nächsten Monatskit-Termine:

24.03. Aprilkit
21.04. Maikit 
19.05. Junikit
23.06. Julikit
21.07. Augustkit
18.08. Septemberkit
22.09. Oktoberkit
20.10. Novemberkit
17.11. Dezemberkit

wirsindfüreuchda Kopie